Digital für Sozial

#digitalsozial – Blogger engagieren sich in ihrer Stadt.

Was wir vorhaben: Eine Aktion von Bloggern für soziale Einrichtungen. Darauf aufmerksam machen, wie einfach soziales Engagement ist – und wie gut es tut. Den Mitmachenden zeigen, wie Zeitspende (auch unter dem Begriff Ehrenamt bekannt) und Geldspende mit Hilfe von betterplacemobile für jeden ganz einfach zu organisieren sind.

Wer wir sind: „Digital für Sozial“ wird gemeinsam von betterplace.org und Vodafone organisiert. Gemeinsam arbeiten wir in einer dreijährigen Kooperation daran, eine Infrastruktur für den sozialen Sektor aufzubauen. Daraus ist die mobile Plattform betterplacemobile entstanden. Damit können soziale Organisationen ihre Projekte ganz einfach einer großen Öffentlichkeit vorstellen und um Geld- und Zeitspenden werben. Zudem kann jedermann per Smartphone ein passendes Angebot für sein soziales Engagement finden.

Wie wir starten: Los geht es in Berlin und Köln. Und wenn es gut läuft, spricht doch eigentlich nichts dagegen, die Aktion in anderen Städten zu wiederholen.
Die Details zu unserem Vorhaben sammeln wir auf dieser Webseite. In den kommenden Wochen werden wir hier aktuelle Informationen zum Stand der Vorbereitungen posten und Teilnehmer zu Wort kommen lassen. Wer teilnehmen möchte, kann sich direkt an christian.rapp@vodafone.com wenden. Wir freuen uns, von euch zu hören.