#digitalsozial in Hamburg: Blogger engagieren sich für ihre Stadt

Es hat etwas gedauert. Aber jetzt geht es los. Wir bringen die Aktion #digitalsozial nach Hamburg und laden für den 24. Juni zum Zeitspenden ein. Wir – das sind betterplace und Vodafone.

Heute haben wir die ersten Einladungen an Blogger und Bloggerinnen in Hamburg verschickt. In den kommenden Tagen werden wir hier im Blog noch genau berichten, was am 24. Juni passiert. Doch soviel sei schon verraten: Unsere Partnerorganisation ist in Hamburg der GWA St. Paul e.V. und wir werden dem Verein helfen, ein wenig schicker zu werden…

An dieser Stelle bleibt mir vorerst, auf viele Freiwillige zu hoffen. Leider sind die Plätze für die Zeispende sehr begrenzt. Nur maximal zehn Blogger oder Bloggerinnen können beim Rundum-Sorglos-Zeitspenden dabei sein. Aber alle anderen können selbstverständlich über die App von betterplace nach dem passenden Engagement in Hamburg suchen – ganz ohne unsere Aktion. Die Apps sowie die mobile Webseite wurden übrigens von Vodafone ermöglicht. Und darum geht es uns ja bei dieser Aktion auch: Wir wollen, dass mehr Menschen betterplace nutzen, um sich sozial zu engagieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>